Stationär 0 Comments

Gesprochen Stift Rezension – Zur Zeit auf Kickstarter

Wenn Sie sich mit Spoke nicht auskennen, sind sie ein kleines Design, und ich würde sagen, dass "Bastelstudio" ein Studio ist, das in den letzten 6 bis 7 Jahren maschinell bearbeitete Waren produziert. Begonnen von den Brüdern Brian und Dan Conti, sind sie auch die Schöpfer der Baux-Stifte sowie der Strong Like Bull-Magnetfirma. Wenn ich also "basteln" sage, meine ich es auf die komplizierteste Weise. Diese Jungs lieben es einfach cooles Zeug zu machen.

Nach der Veröffentlichung ihres Druckbleistifts Spoke 4 (4. Generation) standen sie in Kontakt mit anderen Bloggern (der Pate des Stift-Bloggens), Brad Dowdy von The Pen Addict, der sagte, er habe einige Ideen…

Innerhalb weniger Monate arbeiteten die Jungs zusammen, um die ersten Prototypen des sogenannten Spoke Pen zu erstellen derzeit bei Kickstarter und erfolgreich finanziert. Sie waren so freundlich, mir eine zum Auschecken zu schicken, und ich habe es in den letzten Wochen auf Herz und Nieren geprüft.

Im Überblick ist der Stift ein Ganzmetallfass (ALL Metal), das für die Aufnahme der Uni-Ball-Signo DX, einer der Favoriten von Brad, geeignet ist. Es gibt andere Metallstifte, die die Nachfüllung des Signo DX erlaubt haben, aber dies ist der erste, der speziell für diesen Zweck entwickelt wurde, und ich denke, dass er eine gute Wahl getroffen hat.

Das Gesamtdesign des Stiftes ist sehr einzigartig und spielt sich gut in die Spoke-Ästhetik ein, die sie als „geometrisches Deko“ bezeichnen, wobei das Fräsen mit geraden Linien und einigen feinen Kurven für das Interesse bestimmt ist. Es war eines der Dinge, die mich besonders zu ihrem Spoke 4-Bleistift hingezogen haben, denn ich finde, es sieht fantastisch aus.

Der Stift besteht aus mehreren Teilen, 12 wenn meine Anzahl stimmt, was im Vergleich zu den meisten Kickstarter-Stiften sehr viel ist. Diese Komplexität hat ihre Gründe, da sie auch Magnete in die Kappe integriert haben und im Laufe der Zeit eine enorme Menge an Anpassungen vornehmen können. Trotz aller Teile ist alles dicht, robust und gewollt.

Sie schickten mir eine schwarze Ninja-Edition des Stiftes (sie müssen mich ziemlich gut kennen) und ich liebe das Design in diesem Schema. Das Finish ist gleichmäßig und auf allen Oberflächen gut ausgeführt, auch in den verstauten Teilen.

Bei mir ist auch der Griffbereich schwarz, aber sie erlauben auch einen Titangriff, wenn Sie dies wünschen.

Während des Schreibens ist die Signo-Mine kuschelig. JA WIRKLICH eng, was für ein solides Schreiberlebnis sorgt. Kein Wackeln dankbar.

Der einzige Teil des Stifts, der nicht schwarz ist, ist die Spitze, die aus Edelstahl gefertigt ist, damit der Magnet in der Kappe gezogen werden kann.

Anstatt ein Gewinde oder einen Schnappdeckel zu verwenden, entschieden sich die Jungs für einen Magnetverschluss, der, wie bereits erwähnt, bei Strong Like Bull durchaus angebracht ist. Der Magnet ist so ziemlich genau die richtige Stärke für diese Anwendung. Es ist gerade stark genug, um die Kappe und das Fass fest zu halten, aber leicht genug, um es mit sehr wenig Kraftaufwand auseinander zu ziehen.

Als ich erwähnte, dass ich den Stift oben durchgesteckt hatte, machte ich keinen Scherz. Ziemlich von dem Tag an, an dem ich den Prototyp mit der Post erhalten habe, in der er meine Tasche nicht verlassen hat. Dies hat zwei Hauptgründe: Ich mag den Stift wirklich sehr und wollte sehen, wie er etwas stärker eingesetzt wurde.

Und im Gegensatz zu dem, was ich normalerweise mit Stiften trage (fast immer in einer Art Ärmel), habe ich dieses einfach an meiner Hosentasche befestigt, um zu sehen, wie normaler Gebrauch, Taschenfusseln und gelegentliche "Beulen" damit in Wechselwirkung treten könnten.

Insgesamt hat der Stift es meiner Meinung nach ziemlich gut angenommen. Ich habe nicht absichtlich Schaden angerichtet, aber im letzten Monat hat es an einigen Stellen etwas Bewitterung angenommen.

Die komplett schwarze Version des Stahlclips ist mit E-Coat (Electrophoretic Painting Process…) abgedeckt, wodurch das Bauteil eine schöne gleichmäßige Lackierung erhält. Ein Bereich, der mir aufgefallen ist, ist der Clip in der Nähe der Ränder, der dort, wo er meine Jeanstasche getroffen hat, etwas schärfer ist.

Die andere Stelle, an der ich freundlicherweise etwas Patina hinzugefügt hatte, befand sich in der Nähe der Kappe, wo ich durch das Finish getragen wurde, um das Aluminium unten zu zeigen.

Diese Abnutzungspunkte würde ich als "normal" betrachten, wenn Sie einen Stift in Ihre Tasche stecken. Werfen Sie es mit Ihren Schlüsseln hinein und Sie werden enorm mehr Abnutzung sehen (was ich nicht tat), besonders bei Schwarz.

Die "Fusselfalle". Ich versuche während der Fotos Staub zu entfernen… diesmal nicht. (Es tut uns leid)

Eine Sache, die ich mit dem Design vermuten würde, ist die Ansammlung von Staub / Flusen in den Ecken und Winkeln der Geometrie-Deko-Bearbeitungspunkte. Es ist besonders nahe am Ende des Stiftes. Ich bin eine saubere Person, aber es war überraschend, wie viel Fussel und Staub sich in meiner Tasche verfangen haben.

Das periodische Reinigen sollte nicht zu viel Mühe bereiten, ist aber etwas, was als mögliche laufende "Wartung" mit dem Stift bezeichnet werden kann. Wenn Sie das komplett schwarze Finish haben, wird alles etwas ausgeprägter.

Insgesamt bin ich mit der Ausführung sehr zufrieden. Ich würde ehrlich gesagt nichts anderes von diesen Jungs erwarten, wenn man ihre früheren Produkte bedenkt, die ich bisher verwendet hatte.

Nachdem ich den Stift minutenlang benutzt hatte, wusste ich, dass ich auch das Projekt unterstützen wollte. Für mein Versprechen wende ich mich für einen eher „rohen“ Metal-Look mit Titan-Griff an. Scheint ein schöner Kontrast zu den schwarzen…

Wie gesagt, die Kickstarter-Projekt hat seine Ziele bereits erreicht, aber es bleibt noch etwa eine Woche Zeit, um weiterzumachen. Nochmals vielen Dank an Spoke, dass Sie mir die Probe zum Auschecken geschickt haben!

Related

Stationär
Faber-Castell E-Motion Birne Holz Kugelschreiber Stift Rezension

Im Laufe der Jahre bin ich ein großer Fan von Faber-Castell Füllfederhaltern geworden. Ihre Federn sind durchgehend glatt, glatt und […]

Stationär
Das Jetzt Studenten glücklich Schreibwaren

Es ist Antonia, die Internatsschülerin! Es scheint irgendwie komisch zu sein, während des Schuljahres ein Praktikum an der High School […]

Stationär
EIN Rezension von das Lamy 2000 mechanisch Bleistift

Der Lamy 2000 wurde zum ersten Mal im Jahr 1966 veröffentlicht. In diesem Jahr wird dieses Jahr sein 50-jähriges Bestehen […]

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *